24. August 2008

Pokemon-Kommunismus


Dieses Foto stammt aus der Kamera des Fotografs Werner Kranwetvogel und zeigt die Arirang-Massenspiele in Pjöngjang (zum Buch). Diese kommunistische Volksbelustigung bedient sich - wie man hier sieht - anscheinend im Kreaturenschatz der Pokémon-Spiele, denn dieses Bild ähnelt dem Pokémon Sterndu. Vielleicht versucht man damit, den Kommunismus für die Jugend salonfähig zu machen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deinen Kommentar!