4. Juli 2010

Die Stadt der Lichter (Teil I)

...ist der traditionelle Name von Paris, wenn man Romantiker und (dank Chrisptoph Marzi) Fantasy-Leser fragt. Vor 2 Jahren machte ich allerdings auch dort einige seltsame Enteckungen...


Eine klassische Version des Lügner-Paradoxons à la: "Der nächste Satz ist falsch. Der vorhergehende Satz ist wahr."
(Zitat aus verlinktem Wikipedia-Artikel)


Hinter dieser Tür lauerte eine enge Bustoilette - warum hier ein Dusch-Zeichen angebracht ist, will ich lieber gar nicht erst wissen.


Dieser Pariser Autofahrer hat eine sehr interessante Fehlproduktion erwischt, ähnlich der (fälschlicherweise als Fehldruck angenommenen) Beschriftung der "blauen Mauritius".

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deinen Kommentar!