15. August 2010

Reisen bildet (Teil IV)

Wie versprochen geht es in Teil IV von Reisen bildet um österreichische Verkehrsschilder. YIHA!

 ...und von denen gibt es eine ganze Menge! Zumindest an manchen Orten (wie hier in Villach).
"Achtung, kopflose Fußgänger!"

Dass Brummifahrer eher Alleingänger sind, hat mit ihrem Job zu tun. Dass dies so öffentlich enthüllt wird, finde ich trotzdem geschmacklos.

Hier ein Einblick in die Gedanken des passierenden Radfahrers: "Oh, da hört der Rad weg auf, wo muss ich denn jetzt... egal, er ist wieder da!"

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deinen Kommentar!